Wie wählt man die perfekte Frisur für ein ovales Gesicht aus dem Jahr 2019

Wie wählt man die perfekte Frisur für ein ovales Gesicht aus?

Als nächstes betrachten wir genauer, welche Optionen Frisuren und Haarlänge die Vorteile des ovalen Gesichts am besten betonen können und wie sie sich auf aktuelle Modetrends konzentrieren.

Stylisten weisen darauf hin, dass einer der Haupttrends der letzten Jahre eine deutliche Reduzierung der Haarlänge ist. In jüngerer Zeit versuchten Modefans um jeden Preis Locken anzubauen, beliebte glatte und perfekt gerade Fäden unter den Klingen. Heutzutage bevorzugen immer mehr Models, Popstars und Kino sowie all jene, die ständig den Modetrends der Welt folgen, kurze Haarschnitte.

Frisuren für ovales Gesicht, modisch in der Saison 2018-2019
1. Pixie (Pixie)

Die Handfläche für den Haarschnitt sollte Pixie genannt werden. In seiner klassischen Performance bezieht sich der Begriff auf kurze Frisuren. Ein professioneller Friseur, der mit seiner Hilfe Fantasie und Können zeigt, wird Ihnen dabei helfen, nahezu jedes Bild zu realisieren. Boshaft, ausdrucksstark oder gar wagemutig – das Ergebnis hängt von der Haarart und der gewählten Länge ab. Mit einer ovalen Gesichtsform können Sie mit verschiedenen Pixies und Styling-Optionen sicher experimentieren.

Zu den Vorteilen dieser Frisur gehört ihre Vielseitigkeit – sie sieht auf geraden und lockigen Locken gleichermaßen gut aus und kann außerdem den Besitzern von dünnem Haar das fehlende Volumen hinzufügen.

Außerdem ist Pixie für das Alter viel zu dunkel, während die Aufmerksamkeit nicht vom Gesicht abgelenkt wird. Prominente wie Sharon Stone und Rihanna bevorzugten die Jugend und die Leichtigkeit, die in dieser Version des Haarschnitts enthalten sind.

Wenn Sie ein Sternbild anprobieren und sich für eine Frisur entscheiden, müssen Sie die folgenden Nuancen berücksichtigen:
Um den Haarschnitt in einwandfreiem Zustand zu halten, muss er regelmäßig aktualisiert werden Sie müssen nicht einmal im Monat einen Schönheitssalon besuchen.
Sie müssen das Haar frisieren, um sicherzustellen, dass das Haar die gewünschte Form behält.
Kurze Haare fokussieren das Gesicht, aus diesem Grund Haut sollte makellos aussehen;
vorstehende Ohren können selbst den schönsten kurzen Haarschnitt verderben.
Unter Berücksichtigung der obigen Ausführungen bevorzugen viele die durchschnittliche Haarlänge. Solche Haarschnitte sind in der Pflege weniger kapriziös, erfordern kein konstantes Styling und die Aufrechterhaltung der angemessenen Länge. Darüber hinaus erlaubt eine große Auswahl an möglichen Frisuroptionen jedem Mädchen, die am besten geeignete auszuwählen.

2. Bob ist immer im Trend

Dieser Haarschnitt ist eine Option zwischen kurzem Haar und mittellangen Locken. Bis heute haben Friseure viele verschiedene Frisurenvariationen entwickelt. Bob kann asymmetrisch, graduiert, langgestreckt, mit Pony oder ohne, sowie mit verschiedenen Optionen für den Ort des Trennens sein. Bob Haircut ist nicht wählerisch – auf dünnen, dicken, geraden oder lockigen Locken sieht es gut aus. Fans von Bob sind Victoria Beckham und Keira Knightley.


Stylisten empfehlen den Versuch, die Bohne auf eine Seite zu legen, den schrägen Knall zu trimmen, einen kurzen Nacken in Kombination mit langen Strähnen zu machen, das Gesicht zu umwickeln, das Obermaterial zu kräuseln Locken oder rasieren Sie den Tempel von der Trennung. Jede der vorgeschlagenen Optionen erhöht Ihr Bild von Eleganz und Chic.

Der häufigste Haarschnitt für mittellanges Haar ist immer noch Quads. Es gibt eine Vielzahl von Arten von Quads, von denen die beliebtesten Quads am Bein sind, länglich, abgestuft oder asymmetrisch.

Die klassische Version des Quadrats umfasst Haare, die entlang einer Länge entlang der Mitte des Halses geschnitten sind. Auf glatten und dicken Haaren sieht es perfekt aus.

3. Abgestufter Platz

Unvollkommenheiten wie feines Haar zu verbergen, hilft einem graduierten Bob. Es sieht auf jeder Gesichtsform gut aus, eignet sich für lockiges Haar und professionell ausgeführte Farbgebung kann Glanz und Ausdruckskraft verleihen.

Wenn nötig, fügen Sie das Volumen der Haare hinzu, es ist besser, das Quadrat am Bein zu bevorzugen, das perfekt für Besitzer des ovalen Gesichts ist.

Eine hohe Stirn verdeckt den Platz mit Pony, der sowohl gerade als auch schräg oder langgestreckt sein kann.

4. Cascade geht nicht aus der Mode

Cascade wird wie kein anderer Haarschnitt dazu beitragen, die Mängel dünner Haare ohne Volumen zu verbergen. Um eine Textur zu erzeugen oder einzelne Strähnen hervorzuheben, hilft dies, das Haar hervorzuheben oder zu färben. Zu den Vorteilen dieser Frisur zählen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Stylings auszuführen, außerdem erlaubt die Kaskade frei fließendes Haar oder im Schwanz angesammelt das Vorhandensein von Pony jeder Art.


Für ältere Damen ideal kurze Haarschnitte. Dies liegt vor allem daran, dass sich die Haarstruktur mit zunehmendem Alter deutlich verschlechtert und ihre Anzahl abnimmt. Diese Defekte können Frisuren mit kurzen oder mittellangen Strähnen leicht verdecken, solche Optionen erfordern keine erhebliche Zeit für Pflege und Styling und können außerdem das Alter der Frau visuell verringern.

Source / luthersjournal.com

Tags: