Warum sind Zahnfleischaufzüge ein neuer Schönheitstrend?

Viele Menschen ziehen es in Betracht, sich mit einem Zahnfleischlift zu beschäftigen, wenn sie mit der Menge ihres Zahnfleisches nicht zufrieden sind, wenn sie lächeln. Es ist wichtig, dass Sie Vertrauen haben, wenn Sie lächeln, es ist eines der ersten Dinge, die die Leute darüber bemerken werden. Wenn Sie selbstbewusst sind, weil mehr Zahnfleisch das Normal zeigt, möchten Sie vielleicht untersuchen, wie Sie einen Zahnfleischaufzug bekommen. Die Experten von Grosse Pointe Zahnarzt möchten Sie darüber informieren, was genau ein Zahnfleischlift ist und ob es für Sie ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Ein Zahnfleischlifting ist, wenn der Zahnarzt dorthin geht, wo sich Ihr Zahnfleischstreifen befindet, und mit einem Laser oder Skalpell zurückschneidet. Es hängt davon ab, wie viel Zahnfleisch von der Menge abgenommen wird, die Sie aktuell zeigen. Ein Zahnfleischlifting wird auch als Gingivektomie bezeichnet. Es formt die Zahnfleischlinie um und bleibt natürlich. Dies wird die Breite Ihres Zahns verlängern, wodurch Ihr Lächeln größer wird und es attraktiver wird.

Während einer Konsultation kann der Zahnarzt Ihnen genau zeigen, wie viel er entfernen kann und wie das für Sie aussehen würde. Von dort aus können Sie entscheiden, ob Sie danach suchen oder ein Zahnfleischlift nicht für Sie ist.

Jeder reagiert unterschiedlich auf die Behandlung. Das bedeutet, dass es wichtig ist, dass Sie sich vor der Behandlung mit Ihrem Zahnarzt beraten, um Ihre Ziele mit ihm zu besprechen. Es ist auch wichtig, damit sie Ihr Zahnfleisch sehen und realistische Erwartungen hinsichtlich der Art und Weise, wie sie ihr Aussehen verändern können, geben können.

Jeder Mensch heilt anders. Es kann bis zu ein paar Wochen dauern, es kann jedoch auch nur ein paar Tage dauern. Wir empfehlen die Verwendung einfacher rezeptfreier Schmerzmittel, um bei Beschwerden zu helfen. Sie können normal essen und trinken, wenn die Betäubung abgeschlossen ist. Es ist besonders wichtig, Ihre Zähne während des Heilungsprozesses durch tägliches Zähneputzen und Zahnseiden hervorragend zu behandeln.

Ein Zahnfleischaufzug ist normalerweise für Menschen gedacht, die mit dem Aussehen ihres Zahnfleisches nicht zufrieden sind. Mit diesen Worten können ihre Symptome, die Sie möglicherweise erleben, zu einem Zahnfleischauftrieb führen. Wenn Sie an Zahnfleischerkrankungen oder Zahnfleischentzündung leiden, kann dies zu einem Zahnfleischauftrieb führen. Wenn Sie unter Mundgeruch, geschwollenem Zahnfleisch, Zahnfleischbluten oder empfindlichen Zähnen leiden, kann dies auch bedeuten, dass Sie einen Zahnfleischaufzug benötigen.

Aus kosmetischen Gründen können Sie glauben, dass Sie ein zu lächerliches Lächeln haben, dass Ihre Zähne zu klein für Ihr Lächeln sind von Ihrem Lächeln, oder Sie möchten sicherer sein, wenn Sie lächeln. Dies sind auch alle Gründe, warum Menschen einen Zahnfleischaufzug erhalten.
Aus medizinischer Sicht hilft ein Zahnfleischlift dabei, die Wahrscheinlichkeit einer Zahnfleischerkrankung zu verringern, da nicht so viele Bakterien stecken bleiben.

Der Prozess des Zahnfleischaufzugs ist nach Ihrer Beratung entsprechend einfach. Während Ihrer Konsultation wird der Zahnarzt den gesamten Prozess durchlaufen und alle Fragen beantworten, die Sie vor, während oder nach dem Eingriff haben.

Sie werden während des Verfahrens in örtlicher Betäubung sein, damit Sie nichts oder Unbehagen empfinden. Möglicherweise muss während des Verfahrens auch ein Teil des Knochens herausgenommen werden, um das gewünschte Aussehen zu erhalten.

Wie bei jedem Verfahren gibt es Risiken. Mit dieser Aussage werden wir niemals ein Verfahren empfehlen, wenn wir nicht der Meinung sind, dass Sie ein großartiger Kandidat dafür sind. Nachdem der Eingriff abgeschlossen ist, besteht ein höheres Risiko für das Rezidiv von Zahnfleisch. Dies ist einer der Hauptgründe, warum es so wichtig ist, nach dem Verfahren große Sorgfalt anzuwenden. Wenn Sie bemerken, dass Sie länger als 24 Stunden nach dem Eingriff noch geschwollen sind oder bluten, ist es wichtig, dass Sie sich sofort an den Zahnarzt wenden.

Nachdem Sie dies gelesen haben, ist es wichtig, darüber nachzudenken, warum Sie ein Zahnfleischlift verwenden möchten und welche Vorteile es für Sie haben kann. Hast du schon eine Weile darüber nachgedacht? Wenn Sie dies gelesen haben und dies Ihre Gründe für den Wunsch nach dem Eingriff erhöht hat, möchten Sie möglicherweise einen Konsultationstermin mit Ihrem Zahnarzt vereinbaren. Es klingt, als wärst du ein guter Kandidat und es ist an der Zeit herauszufinden, ob der Zahnarzt das auch glaubt. Denken Sie daran, dass Sie immer wollen, dass Sie sicher sind und die Ergebnisse erhalten, nach denen Sie suchen. Deshalb können sie nicht jedem helfen.

Wenn Sie noch nie daran gedacht haben, die Prozedur zu bekommen, möchten Sie vielleicht ein paar Tage oder Wochen warten und darüber nachdenken. Finden Sie heraus, wie viel es vom Zahnarzt und Ihrem Versicherer kostet und ob es für Sie realistisch ist. Obwohl es keine festgelegte Heilungszeit gibt, sollten Sie sich mindestens einen Tag nach dem Eingriff ausruhen. Wenn Sie sich entschieden haben, den nächsten Schritt zu unternehmen, rufen Sie Ihren Zahnarzt an und vereinbaren Sie eine Konsultation.

Wenn Sie keinen Zahnarzt in der Umgebung haben, versuchen Sie, einige Standorte anzurufen, und fragen Sie nach einer Beratung. Sie können immer mit mehreren Zahnärzten sprechen und herausfinden, von welchem ​​Ihrer Meinung nach die besten Ergebnisse erzielt werden. Sie können auch einen vertrauenswürdigen Freund oder ein Familienmitglied fragen, den sie in der Vergangenheit verwendet haben.
Wenden Sie sich noch heute an den Zahnarzt Grosse Pointe. Ihre Experten werden dazu benutzt, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie in den Kalender zu bringen, damit Sie so schnell wie möglich mit dem Zahnarzt sprechen können.

Source / luthersjournal.com

Tags: