Frisuren der 50er Jahre für Frauen

Eine der kühnsten Möglichkeiten, klassische 50er-Jahre-Frisuren zu erreichen, soll einige der bekanntesten Frauen des 20. Jahrhunderts nachahmen Jahrhundert. Insbesondere die Frauen der fünfziger Jahre waren bekannt für ihr traditionelles und nichttraditionelles Aussehen und ihre Frisuren. In den fünfziger Jahren wurden die verspielten Frisuren dieser Zeit verfeinert. Diese einfachen Frisuren waren für viele Gelegenheiten Low-Tech und vielseitig. Wenn Ihr Haar nach einer Pause vom Heat-Styling schreit, müssen Sie möglicherweise einige klassische Styling-Methoden implementieren.

Indem Sie sich mit ein paar Tricks bewaffnen, können Sie sicherstellen, dass Sie nicht mit lebenslangen geraden Bügeln von Pferdeschwänzen stecken bleiben. Um diese Frisuren zu erreichen, benötigen Sie lediglich ein paar einfache Lockenwickler und Haarklammern. Wenn Sie der Typ sind, der überall schlafen und alles tun kann, können Sie Zeit sparen, indem Sie in Lockenwicklern und Haarnadeln schlafen und mit einem Vorsprung zu erstaunlichen Haaren aufwachen.

Einige wichtige Tipps für eine Frisur der 1950er Jahre

Möglicherweise haben Sie alle aktuellen Haarstyling-Trends durchlaufen und können nun in die Vergangenheit schauen, um sich zu inspirieren. Die Ära der 50er Jahre war voll von glamourösen weiblichen Ikonen, deren Stil-Trends heute genauso gefragt sind wie damals. Die 1950er-Jahre waren eine wichtige Zeit für innovatives Haarstyling. Sie können aus einer Vielzahl von Frisuren wählen, wenn Sie nach etwas suchen, das zu Ihrem Haartyp und Ihrer Persönlichkeit passt. Sie können direkt für diesen Jahrgang fünf fahren oder Sie können Ihre eigenen persönlichen Anpassungen vornehmen, um ihm eine moderne Note zu verleihen.

Ein wichtiger Aspekt ist, dass Frauen damals nicht so glücklich waren wie einige von uns. Seien Sie versichert, dass Frisuren der 50er Jahre kein Arsenal an teuren Haarstyling-Produkten erfordern. Zum größten Teil setzte eine Frau aus den 50er Jahren Lotion, Haarklemmen, Lockenwickler und Haarspray ein, um ihren gewünschten Look zu erzielen. In diesen Jahren galt sogar ein Fön als Luxus.

Grace Kellys polierte Frisur

Grace Kelly wurde lange Zeit als eine der bekanntesten Ikonen Amerikas angesehen. Sie war bekannt dafür, immer poliert und glühend mit einem eleganten und einzigartigen Stil zu sein. Um sie aussehen zu lassen, halten Sie die Dinge einfach und grundlegend, wie zum Beispiel Ihre Kleidung und Ihr Make-up. Lassen Sie sich von hellen und hellen Farben, kühlen Baumwollstoffen, schicken Bleistiftröcken und klassischen, aber femininen Tops inspirieren. Grace Kelly fügt dem Sprichwort Substanz hinzu, dass weniger mehr ist. Sie werden dies bemerken, wenn Sie alte Fotos von ihr während ihrer Blütezeit sehen. Für moderne Inspiration können Sie in der Show „Mad Men“ nach Jan Jones 'Darstellung einer Frau aus den 50er Jahren schauen. Wir können den Kreationen ihrer Stylisten entnehmen, dass Inspiration sicherlich von Grace Kelly übernommen wurde.

Ein wesentlicher Teil von Grace Kellys charakteristischem Stil war ihre verfeinerte und polierte Frisur. Es könnte einfacher sein, 50er Jahre Frisuren mit kinn- bis schulterlangem Haar abzuziehen, obwohl Haare, die etwas länger sind als diese, es immer noch abnehmen können, wenn auch mit einer anderen Wirkung. Meistens trug Grace Kelly ihr Haar und hielt sich aus ihrem Gesicht. Sie können Schritte unternehmen, um Ihrem Haar eine Textur zu geben, indem Sie ein wenig Mousse hinzufügen oder sogar warten, bis es ein oder zwei Tage lang gestylt wird, nachdem Sie es gewaschen haben. Lockenwickler werden notwendig sein, um diese Frisur zu sammeln. Sie haben die Möglichkeit, entweder zu schlafen, wenn Sie damit umgehen können, oder Sie beschleunigen die Arbeit, indem Sie heiße Walzen verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie jeden Haarabschnitt nach hinten und aus dem Gesicht rollen. Jeder Haarabschnitt kann etwa zwei oder drei Finger breit sein und reicht aus, um auf eine mittelgroße Rolle zu passen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Abschnitte nicht zu eng machen, da dies zu mehr Kräuselungen als gewünscht führt. Das Ziel sollte sein, dass dein Haar weich und glatt wird. Wenn Sie die Lockenwickler entfernen, können Sie etwas Haarspray hinzufügen und sanft durch das Haar streichen. Nachdem Sie dies getan haben, sollten Sie das Haar zurückschieben und mit kreuz und quer angeordneten Haarklammern an Ort und Stelle halten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihre Haarnadeln zu Ihrer Haarfarbe passen. Nachdem beide Seiten an der richtigen Stelle sind, können Sie Haarstücke von oben nach vorne bringen und die Haarnadeln verstecken.

Audrey Hepburns berühmter Updo

Eine weitere Option für eine Frisur aus den 50er Jahren besteht darin, diese Modeikone zu betrachten, die wahrscheinlich am besten für den Look bekannt war, mit dem sie die Fans in ihrem beliebten Film Breakfast at Tiffany's begeistert hatte. Um ihren Look zu kopieren, möchten Sie vielleicht einen Friseur besuchen. Wenn Sie es jedoch selbst tun möchten, können Sie Ihre Haare mit großen Rollen aufstellen. Achten Sie darauf, große und breite Haarpartien zu verwenden, da der Zweck darin besteht, wirklich nur die Enden zu wellen. Tragen Sie Haarspray auf die Lockenwickler auf und ziehen Sie sie langsam heraus. Sie müssen dabei keine Wärme anwenden, sondern nur 15 bis 30 Minuten, je nachdem, wie gut Ihr Haar die Rollen nimmt.

Trennen Sie Ihre Haare im Bereich des Ohrs in zwei Abschnitte, die mit der oberen Hälfte und einer unteren Hälfte enden. Befestigen Sie diese in Pferdeschwänzen übereinander und binden Sie sie dann eng aneinander. Glätten Sie das Haar nach hinten und fügen Sie eine Unze Haarspray hinzu. Ein nützliches Haarzusatzmittel für diese Art von Frisur ist ein Haarkrapfen. Sie können sogar Online-Tutorials finden, die beschreiben, wie Sie aus einer Socke heraus machen können! Ziehen Sie das Haar sicher durch den Donut und befestigen Sie es mit Haarnadeln. Sie erhalten einen besseren Halt durch die Verwendung von Haarnadeln, die eine schöne breite Öffnung haben. Versuchen Sie Ihr Bestes, um sie nach unten zu drücken, und haken Sie sie gut ein. Mit dem Donut an Ort und Stelle können Sie Ihre Punkte zurückbringen und das Haarspray nicht vergessen! Glätten Sie das lose Haar mit der Bürste und schlecht um den Donut, um diesen unverkennbaren Spirallook zu erhalten. Verwenden Sie immer mehr Haarklammern für das den Donut umgebende Haar und sprühen Sie es ab.

Moderne Glamour

Auch wenn Haarspray, Lockenwickler und Haarnadeln zu den wichtigsten Hairstyling-Gegenständen gehörten, die zu dieser Zeit verwendet wurden, können Sie den Beginn der Frisur der 50er Jahre beginnen, indem Sie ihnen mit einem Lockenstab helfen oder Fön. Wenn Ihr Ziel jedoch darin besteht, Ihre Routine zu vereinfachen und sich von hitzeschädigenden Werkzeugen zu entfernen, suchen Sie nach ein paar ihrer altmodischen Techniken. Denken Sie daran, dass Sie sich nicht mit hohen Wärmequellen beschäftigen müssen, sondern mit etwas schwerem Haarspray und vorausschauender Planung Ihre Vintage-Frisur kreieren können.

Tags: