Der beste Leitfaden für Lederjacken, den Sie jemals lesen werden

Nur wenige Herrenkleidung wird mit so viel Haltung, Erbe oder ungefilterter Männlichkeit wie eine Lederjacke geliefert. Gleichbedeutend mit Punks und Piloten, Motorrädern und Marlon Brando ist die Lederjacke High-Testosteron-Herrenbekleidung, aber auch ein überraschend vielseitiger Klassiker. Kurzum, ein Kleidungsstück ist nicht vollständig überarbeitet worden.

Männer tragen Häute und Felle, seit unsere Fingerknöchel aufgehört haben, den Boden zu streichen, aber die Lederjacke, wie wir sie heute kennen, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts bekannt . Braune Lederfliegerjacken wurden von den frühen Fliegern und dem Militär getragen, allen voran der Luftwaffe im Ersten Weltkrieg.

Der erste zeitgenössisch anmutende Stil kam 1928 an. Der Entwurf eines Manhattan-Regenmantels, Irving Schott, wurde entworfen eine Motorradjacke für Harley Davidson. Nach seiner Lieblingszigarre "Perfecto" genannt, wurde diese Lederjacke gebaut, um Fahrer vor den Elementen und Unfällen zu schützen. Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Fliegerjacke als Bomber bekannt und wurde für ihre Wärme geschätzt, die für das Tragen in offenen Cockpits konzipiert wurde.

Zwischen damals und heute sind Lederjacken überall aufgetaucht von in kult flick The Wild One bis auf den Rücken der Sex Pistols. Es ist die Standardausgabe für Mavericks, Scoundrels und Sexsymbole.

Heutzutage ist das Kleidungsstück wahrscheinlich eine der teuersten Ergänzungen einer Garderobe. Seien Sie also kein Rebell ohne eine Ahnung – machen Sie eine Schlauheit Kauf. Wenn aus keinem anderen Grund eine gute Lederjacke eine der wenigen langfristigen Beziehungen ist, die Sie in der Mode pflegen. Sie sind für die Ewigkeit gebaut, altern wie Sie und koppeln mit mehr Gegenständen als Sie vielleicht erwarten. Wenn Sie Danny Zuko nicht als eine Stilikone betrachten, ist das in Ordnung – es gibt andere Möglichkeiten, es zu tragen.

Wie viel sollte ich für eine Lederjacke bezahlen?

Es gibt so viele Preispunkte wie Jacken. Im Allgemeinen erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen, obwohl der Preis in einigen Fällen für den Namen zahlt, ist der Preis in der Regel auf die Qualität und die Art des verwendeten Leders zurückzuführen.

„Eine gute Lederkleidung ist oft geschmeidig und weich seifig anfühlt “, sagt Joslyn Clarke, Designchef der Heritage-Oberbekleidung-Marke Grenfell. „Gut entworfene Lederbekleidung sollte keine unnötigen Nähte haben, sollte aber in ihrer Naht wie ein Kleidungsstück aussehen. Billig hergestellte Lederbekleidung hat oft viele Nähte, damit der Hersteller beim Ausschneiden des Stücks möglichst viel Haut verwenden kann. “

Siehe Auch :  50 kurze, gerade Frisuren aus Hollywood

Welche Lederart Sie wählen, hängt davon ab, was Sie wollen die Jacke. Wenn etwas butterweiches ist, priorisieren Sie Kalbsleder oder Lammfell, aber denken Sie daran, dass es nicht so haltbar ist wie eine dicke, bikerartige Haut.

Für beste Qualität (und steilste Preise) benötigen Sie nach vollnarbigen Lederjacken suchen. Diese verwenden die besten Qualitätshäute und sind aufgrund ihrer Dicke zunächst eher steif. Sie werden etwas Einbruch nehmen, genau wie ein gutes Paar Derby-Schuheaber Sie werden mit einer natürlichen Patina und einer Jacke belohnt, die für Sie einzigartig ist.

Wenn Sie Ihr Budget haben ist begrenzt, "Top-Korn" Leder sind günstiger. Bei diesen wurde das natürliche Korn abgeschliffen und gestempelt, um dem Leder einen gleichmäßigen Look zu verleihen. Noch günstiger sind die Lederalternativen wie Polyurethan, die auch diejenigen ansprechen, die den Look wollen, aber keine Tierhäute verwenden möchten.

Wenn Sie eine Jacke wiegen, hören Sie nicht bei Leder selbst, sagt Clarke. „Überprüfen Sie die Qualität der Reißverschlüsse und Knöpfe. Reißverschlüsse sollten sehr glatt und frei laufen, während Knöpfe aus natürlichen Materialien wie Horn, Perlmutt und Corozo hergestellt werden. Ein billig hergestelltes Kleidungsstück hat selten hochwertige Verzierungen. “

Wichtige Lederjacke-Styles

Bikerjacke

Der Bösewicht der Oberbekleidung, der Biker, ist beschnitten Lederjacke, meist schwarz, komplett mit Nieten und asymmetrischen Reißverschlüssen. Ursprünglich abgenutzt und von Motorradfahrern überraschend, wurde der asymmetrische Schnitt so konzipiert, dass sich die Fahrer über die Räder lehnen können, ohne dass sich die Befestigungen im Körper verkrallen.

Die ersten Beispiele zeigten eine enge Passform mit D-Pocket und Ein Revers, das so gestaltet ist, dass es nach unten schnappen oder zusammenfalten und bis zum Anschlag reißen kann. Ein robustes Kleidungsstück aus Ziegenleder, Kuhfell oder Pferdeleder, das ist der Stil, den Marlon Brandon in den fünfziger Jahren getragen hat.

Siehe Auch :  Hausaufgaben, um Schichten zu bekommen oder keine Schichten?

Es ist größtenteils ein jugendlicher, auffälliger Stil, der am besten zu schmalen Jeans getragen wird kann (im richtigen Büro) über ein Oxford-Hemd geworfen und gestrickt werden als Ersatz für einen Blazer. Was auch immer Sie anstreben, stellen Sie immer sicher, dass alles, was sich darunter befindet, leicht ist, da dieser Schnitt eng am Körper geschnitten werden sollte.

 wie eine Leder-Bikerjacke zu tragen ist "class =" white "usemap =" # essentialleatherjacketguidebiker "/></p><map name=H&m 2016el burgues aw17river island denim aw16

Field Jacket

Eines der am meisten unterschätzten Stücke militärischer Herrenbekleidung, Field Jacket ist ein klassischer Steinkälte-Klassiker, der ursprünglich aus einem Baumwoll-Bohrgewebe hergestellt wurde, aber seitdem in Leder aktualisiert wurde.

Die M-65 ist, wie sie sonst genannt wird, normalerweise etwas länger als andere Modelle mit mehreren Fronttaschen und Gürtel in der Taille, oft mit einer verdeckten Knopfleiste geknöpft, macht sie besonders gut in braunem Leder und wenn sie unter die Taille fällt, werden Sie wärmer und schützen Sie besser vor den Elementen. [19459003

“Dies ist das Brot von Marken wie Barbour und Belstaff , Sagt menswear blogger Neil Thorntonder für führende Kaufhäuser wie Selfridges, Harvey Nichols und Harrods gearbeitet hat. "Es ist der perfekte Winterstil, umso mehr, wenn Sie auf dem Land wohnen, mit angepassten Jeans, einem Grobstrick und einem klassischen Chelsea-Stiefel."

how eine Feldjacke aus Leder tragen "class =" white "usemap =" # essentialleatherjacketguidefield "/>

brooks brothers ss17bally 2015massimo dutti 2017hugo boss pre spring 2016

Bomberjacke

Die OG-Fliegerjacke hat sich in den letzten Jahren zu einem festen Bekleidungsartikel für Herrenmode entwickelt, und es ist nicht schwer zu navigieren, warum.

Obwohl sie in ihrer einfachen Form konsistent ist – ein kurzer Körper mit Reißverschluss und zentralem Reißverschluss Taille und Manschetten – es kann aus glänzendem Nylon bis hin zu weichem, geschmeidigem Leder hergestellt werden.

Eine der vielseitigsten Oberbekleidung-Silhouetten, die ein Mann besitzen kann, ist die Bomberjacke Von Steve McQueen bis zu Hugh Jackmans Wolverine auf der Leinwand bevorzugt, kann er den Träger vom Ski nehmen Nicht zu skandinavischem Chic, aber die sicherste Kombination besteht aus roher Denim und einem einfachen weißen T-Shirt oder Chambray-Shirt.

Siehe Auch :  15 Pixie-Haarschnitt für rundes Gesicht

 <img src=aquascutum ss15bally 2015zara 2017

Racer Jacket

Aside from Militär und Sportsweareiner der größten Einflüsse der Herrenmode ist die Automobilwelt – Fahrschuhe, gerippte Kniejeans ua Bringen Sie die beiden zusammen und wickeln Sie sie in Leder, und Sie haben die Racer-Jacke.

Als sie aus dem Zweiten Weltkrieg nach Hause kamen, hatten viele Soldaten den Käfer erwischt, weil sie Motorräder aus der Vorkriegszeit aufgesogen hatten Lokale Kneipen und Cafés, die die Notwendigkeit einer schlanken, minimalistischen Leder-Rennjacke schaffen. Schweres Pferdefleisch und ein starker Hauptreißverschluss galten als ausreichend Schutz für die jungen Rennfahrer, und in den 1960er Jahren war der ansonsten als "Cafe Racer" bekannte Stil in den Mainstream übergegangen.

"Das ist einfach zu tragen und schmeichelt der Körper “, sagt Thornton. "Es ist großartig, um breite Schultern zu präsentieren, oder Sie können sich für dickeres Leder entscheiden, wenn Sie eher eine leichte Körperform haben, um das zu unterstreichen, was Sie nicht haben."

 So tragen Sie Leder-Racer-Jacken "class =" white "usemap =" # essentialleatherjacketguideracer "/></p><map name=zaraIdle Manzara 2017zara 2017

Fliegerjacke

Wohl der Vater aller Lederjacken, wie der Name schon sagt, wurde die Fliegerjacke ursprünglich für Piloten entworfen, sperrig und mit Lammfell für Wärme, heute ein Statement-Investmentstück für Flieger und Flieger stilvolle Zivilisten gleichermaßen.

Um auf mehrere Arten cool zu bleiben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die Schichtung nicht über Bord gehen, sondern einfach und modern mit schlichten Hosen und leichtem Strickmuster oder T-Shirt. “Passen Sie das Gewicht der Jacke an, indem Sie sicherstellen, dass der Rest Ihres Outfits eng und tailliert ist Lored ", sagt Thornton.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie auf dem Weg zu einer Kostümparty mit Blitz sein werden, versuchen Sie eine Option ohne Schaffellkragen. Das ist nahe an dem, was Harrison Ford als Indiana Jones trug.

 wie eine Lederfliegerjacke zu tragen ist "class =" white "usemap =" # essentialleatherjacketguideflight "/></p><p><a href=Source / luthersjournal.com

Tags: