Poem 2 – 2015 Limerick

Standard

Ich sag es Dir ganz unverhohlen
Der Tod der kommt auf leisen Sohlen
Eben noch fröhlich und frei
Ist plötzlich alles vorbei
Und Du guckst herum wie ein Fohlen

Ich sag es Dir unumwunden
Du hast Dich vergeblich geschunden
Bei Schampus und Wasser, Lachs oder Brot
Er kommt wann er will der kleine Tod
Und dreht ganz von selbst seine Runden

Ich sag es Dir ganz ohne Not
Das Leben ist wie Hundekot
Mal hart mal dünn
Und immer ohne echten Sinn
Der große und der kleine Tod

Listen, I tell you my boy,
Dying is not at all a joy
You think it’s easy to go that way
But alas it’s fighting day by day
And the long black box is not a toy

Listen girl, let me say,
You cannot order him for the month of may
It doesn’t matter whether rich or poor
The petit mort will hit for sure
Don’t hold him he will run away

An outcry here for everyone
There is no meaning under the sun
Except your very individual plan
The only way that really can
Give your life a bit of fun

2 Gedanken zu “Poem 2 – 2015 Limerick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s