Über diesen Blog / About this blog

Standard

LUTHERS JOURNAL will nicht an der täglichen Wiederkäuerei teilhaben. Daher wird sich der Blog nur langsam füllen – mit Gedanken zu Gesehenem, Gehörtem, Gelesenem und Erlebtem. „Wer über manche Dinge den Verstand nicht verliert, der hat keinen“, schrieb Gotthold Ephraim Lessing im 18. Jahrhundert. Angesichts von Finanzkrise, korrupten Managern, regierigen Politikern und der zunehmenden Militarisierung von Herzen und Hirnen aktueller denn je.

Auf der Startseite stehen die neuesten Beiträge oben. Scrollen Sie einfach nach unten.

Zum systematischen Navigieren nutzen Sie bitte die Kategorien und die Schlagwörter in der Seitenleiste links.

English version

LUTHERS JOURNAL doesn’t want to ruminate on the daily news, so this blog will grow slowly. There will be poems, essays, miniplots, reviews, photos and quotes – my cerebral liquorice allsorts. In the 18th century the german poet Gotthold Ephraim Lessing wrote that if you are not driven crazy by certain events you have understood nothing. His statement is astoundingly relevant in the present world situation.

Some texts have been written in both english and german by the author. If you wish to see all of these english texts just click „English“ in categories (Kategorien) or in tags (Schlagwörter) in the sidebar.
The remaining texts written only in german can be roughly translated by using the translation button in the sidebar.

8 Gedanken zu “Über diesen Blog / About this blog

    • It is a bit difficult to do every blog article in both languages. But the blogosphere in english has a much bigger audience. So some are in german and english. Some you can use the translation tool in my sidebar. And if you know a bit of german – perfect. Did you work here?

  1. Hello There. I found your blog using msn. This is a very well written article.
    I’ll make sure to bookmark it and return to read more of your useful info. Thanks for the post. I’ll
    definitely return.

  2. Gute Idee einen Blog einzurichten! Mal schaun was mir einfällt: hmm.. im Moment liege ich kränklich im Bett, als Lektüre hab ich mir Stendhal vorgenommen und ansonsten warte ich bis Weihnachten und das alte Jahr vorbei sind um…weiß Gott was Neues anzufangen im nächsten Leben! Trotz alledem wünsche ich Dir und Cherry: Buon Natale e un felicissimo Anno Nuovo! Eure Lilli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s